Partielle Trisomie

Eine teilweise (partielle) Trisomie liegt vor, wenn nur ein Teil der beiden Chromosomen eines Chromosomenpaares zweifach vorliegt. Die Erbinformation auf diesem chromosomalen Teilstück ist somit dreifach vorhanden, was zu einer Krankheitsausprägung wie bei einer echten (freien) Trisomie führen kann.

zurück zur Übersicht