Cenata GmbH | Paul-Ehrlich-Str. 23 | D-72076 Tübingen | Tel. 07071 – 565 44 430 | Fax 07071 – 565 44 444

Cenata GmbH | Paul-Ehrlich-Str. 23 | D-72076 Tübingen | Tel. 07071 – 565 44 430 | Fax 07071 – 565 44 444

Startseite

Schnelle Ergebnisübermittlung
Ergebnismitteilung in durchschnittlich 3 Arbeitstagen
ALLE INFORMATIONEN HIER
Günstiger Preis
nur 169 Euro für die Einzelanalyse Trisomie 21
ALLE INFORMATIONEN HIER
Ausgezeichnete Erkennungsrate
>99% Erkennungsrate für die Trisomie 21 in publizierten Studien
ALLE INFORMATIONEN HIER
Niedrige Falsch-Positiv-Rate
Nur 0,04% für die Trisomie 21
ALLE INFORMATIONEN HIER
Hochqualifiziertes Ärzteteam zur Befundung und Beratung
ALLE INFORMATIONEN HIER
Voriger
Nächster
Schnelle Ergebnisübermittlung
Ergebnismitteilung in durchschnittlich 3 Arbeitstagen
ALLE INFORMATIONEN HIER
Günstiger Preis
nur 169 Euro für die Einzelanalyse Trisomie 21
ALLE INFORMATIONEN HIER
Ausgezeichnete Erkennungsrate
>99% Erkennungsrate für die Trisomie 21 in publizierten Studien
ALLE INFORMATIONEN HIER
Niedrige Falsch-Positiv-Rate
Nur 0,04% für die Trisomie 21
ALLE INFORMATIONEN HIER
Hochqualifiziertes Ärzteteam zur Befundung und Beratung
ALLE INFORMATIONEN HIER
Voriger
Nächster

Für Ärzte

Für werdende Eltern

Für Ärzte

Für werdende Eltern

Der Harmony® Test

Der Harmony® Test ist in der Lage, zuverlässig das Risiko der Chromosomenstörungen Trisomie 21Trisomie 18 und Trisomie 13 sowie geschlechtschromosomaler Störungen (Turner-, Triple-X-, Klinefelter-, XYY- und XXYY-Syndrom) zu bestimmen.

Expertenstimmen zu nicht-invasiven pränatalen Screeningtests (NIPT)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Durchführung Harmony Test

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorteile des Harmony® Tests

Exzellente Erkennungsrate für die Trisomie 21, 18 und 13

Sehr niedrige Falsch-Positiv-Rate

Ausgezeichnete klinische Validierung in Studien an über 148.000 Schwangeren

Schnelle Ergebnisübermittlung

Kostengünstig –
ab 169 Euro

Durchführbarkeit unter Heparintherapie

Aktuelles

Harmony® Test Kassenleistung ab 01.07.2022

Harmony® Test Kassenleistung ab 01.07.2022 20. Mai 2022 Die pränatale Untersuchung fetaler DNA aus mütterlichem Blut auf das Vorliegen einer Trisomie 21, 18 und 13 (NIPT) wird ab dem 01.07.2022 in den EBM-Katalog unter der Ziffer 01870 aufgenommen. Dies hat der Bewertungsausschuss in seinem Beschluss vom 18.05.2022 veröffentlicht. Die Erstattung erfolgt im begründeten Einzelfall. Die

Weiterlesen »

Einführung des Harmony® Test als Kassenleistung ab Sommer 2022

Einführung des Harmony® Test als Kassenleistung ab Sommer 2022 4. Mai 2022 Die Hinweise zur Einführung des Harmony® Test als Kassenleistung zum 01.07.2022 verdichten sich. Dies können Sie gern in den Fachnews des G-BA nachlesen. Bereits jetzt stellt der G-BA die Versicherteninformation zur Verfügung, die sie über das Bestellsystem des G-BA abrufen können. Sobald uns

Weiterlesen »

Preissenkung Harmony Test

Preissenkung Harmony Test 29. März 2022 Ab dem 01. April 2022 (Datum des Probeneingangs) bieten wir Ihnen den Harmony® Test zu den folgenden Preisen an: Die günstigste Testvariante (Trisomie 21) ist bereits für 169 EUR verfügbar. Es stehen drei Testvarianten mit der Zusatzoption „Geschlechtsbestimmung“ zur Verfügung. Die Zusatzoption DiGeorge-Syndrom entfällt. Bei allen drei Testvarianten handelt es sich

Weiterlesen »

Der Harmony® Test

Der Harmony® Test ist in der Lage, zuverlässig das Risiko der Chromosomenstörungen Trisomie 21Trisomie 18 und Trisomie 13 sowie geschlechtschromosomaler Störungen (Turner-, Triple-X-, Klinefelter-, XYY- und XXYY-Syndrom) zu bestimmen.

Expertenstimmen zu nicht-invasiven pränatalen Screeningtests (NIPT)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Durchführung Harmony Test

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorteile des Harmony® Tests

Exzellente Erkennungsrate für die Trisomie 21, 18 und 13

Sehr niedrige Falsch-Positiv-Rate

Ausgezeichnete klinische Validierung in Studien an über 148.000 Schwangeren

Schnelle Ergebnisübermittlung

Kostengünstig –
ab 169 Euro

Durchführbarkeit unter Heparintherapie

Aktuelles

Harmony® Test Kassenleistung ab 01.07.2022

Harmony® Test Kassenleistung ab 01.07.2022 20. Mai 2022 Die pränatale Untersuchung fetaler DNA aus mütterlichem Blut auf das Vorliegen einer Trisomie 21, 18 und 13 (NIPT) wird ab dem 01.07.2022 in den EBM-Katalog unter der Ziffer 01870 aufgenommen. Dies hat der Bewertungsausschuss in seinem Beschluss vom 18.05.2022 veröffentlicht. Die Erstattung erfolgt im begründeten Einzelfall. Die

Weiterlesen »

Einführung des Harmony® Test als Kassenleistung ab Sommer 2022

Einführung des Harmony® Test als Kassenleistung ab Sommer 2022 4. Mai 2022 Die Hinweise zur Einführung des Harmony® Test als Kassenleistung zum 01.07.2022 verdichten sich. Dies können Sie gern in den Fachnews des G-BA nachlesen. Bereits jetzt stellt der G-BA die Versicherteninformation zur Verfügung, die sie über das Bestellsystem des G-BA abrufen können. Sobald uns

Weiterlesen »

Preissenkung Harmony Test

Preissenkung Harmony Test 29. März 2022 Ab dem 01. April 2022 (Datum des Probeneingangs) bieten wir Ihnen den Harmony® Test zu den folgenden Preisen an: Die günstigste Testvariante (Trisomie 21) ist bereits für 169 EUR verfügbar. Es stehen drei Testvarianten mit der Zusatzoption „Geschlechtsbestimmung“ zur Verfügung. Die Zusatzoption DiGeorge-Syndrom entfällt. Bei allen drei Testvarianten handelt es sich

Weiterlesen »

Der Harmony® Test

Der Harmony® Test ist in der Lage, zuverlässig das Risiko der Chromosomenstörungen Trisomie 21Trisomie 18 und Trisomie 13 sowie geschlechtschromosomaler Störungen (Turner-, Triple-X-, Klinefelter-, XYY- und XXYY-Syndrom) zu bestimmen.

Expertenstimmen zu nicht-invasiven pränatalen Screeningtests (NIPT)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Durchführung Harmony Test

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorteile des Harmony® Tests

Exzellente Erkennungsrate für die Trisomie 21, 18 und 13

Sehr niedrige Falsch-Positiv-Rate

Ausgezeichnete klinische Validierung in Studien an über 148.000 Schwangeren

Schnelle Ergebnisübermittlung

Kostengünstig –
ab 169 Euro

Durchführbarkeit unter Heparintherapie

Aktuelles

Harmony® Test Kassenleistung ab 01.07.2022

Harmony® Test Kassenleistung ab 01.07.2022 20. Mai 2022 Die pränatale Untersuchung fetaler DNA aus mütterlichem Blut auf das Vorliegen einer Trisomie 21, 18 und 13 (NIPT) wird ab dem 01.07.2022 in den EBM-Katalog unter der Ziffer 01870 aufgenommen. Dies hat der Bewertungsausschuss in seinem Beschluss vom 18.05.2022 veröffentlicht. Die Erstattung erfolgt im begründeten Einzelfall. Die

Weiterlesen »

Einführung des Harmony® Test als Kassenleistung ab Sommer 2022

Einführung des Harmony® Test als Kassenleistung ab Sommer 2022 4. Mai 2022 Die Hinweise zur Einführung des Harmony® Test als Kassenleistung zum 01.07.2022 verdichten sich. Dies können Sie gern in den Fachnews des G-BA nachlesen. Bereits jetzt stellt der G-BA die Versicherteninformation zur Verfügung, die sie über das Bestellsystem des G-BA abrufen können. Sobald uns

Weiterlesen »

Preissenkung Harmony Test

Preissenkung Harmony Test 29. März 2022 Ab dem 01. April 2022 (Datum des Probeneingangs) bieten wir Ihnen den Harmony® Test zu den folgenden Preisen an: Die günstigste Testvariante (Trisomie 21) ist bereits für 169 EUR verfügbar. Es stehen drei Testvarianten mit der Zusatzoption „Geschlechtsbestimmung“ zur Verfügung. Die Zusatzoption DiGeorge-Syndrom entfällt. Bei allen drei Testvarianten handelt es sich

Weiterlesen »

Ablauf des Harmony® Tests

Genetische Beratung

Die Schwangere wünscht den Harmony® Test und erhält eine genetische Beratung vom betreuenden Arzt

Blutabnahme

Der Schwangeren wird Blut abgenommen und das Anforderungsformular wird von Arzt und Schwangeren ausgefüllt

Probenversand

Die Blutprobe wird zusammen mit dem Anforderungsformular versendet

Testdurchführung

Der Test wird durchgeführt, die Daten analysiert und der Befund erstellt

Befundmitteilung

Der Arzt erhält den Befund und übermittelt das Ergebnis im Rahmen einer genetischen Beratung
Scroll to Top